Hydraulikpumpen - Treffen Sie die richtige Kaufentscheidung

Den perfekten Volumenstrom können Sie nur mit einer hochwertigen Hydraulikpumpe erzeugen. Achten Sie beim Kauf auf qualitativ hochwertige Pumen!

Das zentrale Produkt jeder Hydraulikanlage ist die Hydraulikpumpe.

Die Hauptfunktion der Pumpe besteht darin, mechanische Energie (Rotationskraft, Drehmoment) in hydraulische Energie (Flüssigkeitsdruck, Flüssigkeitsstrom) umzuwandeln.

Hydraulikpumpen sind Verdrängerpumpen. Diese arbeiten mit abgedichteten Kammern, durch die die Hydraulikflüssigkeit von der Einlassseite (Sauganschluss) zur Auslassseite (Druckanschluss) fließt.

Es gibt keine direkte Verbindung zwischen Saug- und Sruckanschluss, weshalb Hydraulikpumpen auch bei hohem Druck gut funktionieren.

Hydraulikpumpe, Axialkolbenpumpe demontiert

Einsatzbereiche von Hydraulikpumpen

Hydraulikpumpen werden sowohl in mobilen Arbeitsmaschinen als auch in Industrieanlagen eingesetzt. Dazu gehören zum Beispiel

Kommunale Arbeitsmaschinen
Baumaschinen wie z.B. Radlader
Bergbau- und Bohrmaschinen
Landmaschinen
Hydraulikaggregate
Hydraulische Pressen
Kunststoffspritzmaschinen
Werkzeugmaschinen

Wir arbeiten nur mit Partnerunternehmen zusammen, die hochwertige Hydraulikpumpen anbieten. Die Pumpen können sowohl für geschlossene als auch für offene Hydraulikkreisläufe verwendet werden. Unsere Hydropumpen sind hocheffiziente, erstklassige Produkte mit langer Lebensdauer.

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne bei der Auslegung zur optimalen Pumpe für Ihre Hydraulikanlage.

Montage Anschlussflansche an dreifach Zahnradpumpe

Worauf Sie beim Kauf einer Pumpe achten sollten

Eine Hydraulikpumpe spielt eine wichtige Rolle für den reibungslosen Betrieb Ihres Hydrauliksystems. Achten Sie auf folgende Punkte, wenn Sie eine fundierte Entscheidung treffen wollen:

1.) Aufgrund der unterschiedlichen Konstruktionsanforderungen gibt es verschiedene Ausführungen von Hydraulikpumpen:

  • Axialkolbenpumpen
  • Flügelzellenpumpen
  • Radialkolbenpumpen
  • Zahnradpumpen
  • Handpumpen
  • Hydraulikpumpen mit Zapfwelle

Beim Kauf einer Hydraulikpumpe müssen Sie sich für eine Pumpe entscheiden, die für die Anwendung in Ihrer Anlage, die Umgebungsbedingungen und die Art der verwendeten Flüssigkeit geeignet ist.

2.) Prüfen Sie, ob Sie eine Pumpe mit kostantem oder verstellbarem Fördervolumen notwendig ist. Klären Sie auch, ob die Hydraulikpumpe eine oder zwei Förderrichtungen benötigt (Reversierpumpe).

3.) Weitere wichtige Kriterien die Sie vor dem Kauf einer Pumpe beachten sollten sind Schluckvolumen, Betriebsdruck, Drehzahlbereich, Geräuschpegel und Wirkungsgrad.

Sie brauchen Unterstützung vom Experten, um eine fundierte Entscheidung treffen zu können?

Dann kontaktieren Sie uns telefonisch oder über unser Kontaktformular – wir sind für Sie da!

Hydraulikpumpen - Eine kleine Auswahl unserer Produkte

Wir liefern Innen- und Außenzahnradpumpen sowie Mehrfachpumpen aller Baugrößen.

INNENZAHNRADPUMPE PGF

 

Konstantes Verdrängungsvolumen 1,7 bis 40 cm³; max. 250bar

AUSSENZAHNRADPUMPE XV2

Konstantes Verdrängungsvolumen 4,2 bis 36,6 cm³; max. 260bar

INNENZAHNRADPUMPE IPV

 

Hochdruck-Innenzahnradpumpe Typ IPV

AUSSENZAHNRADPUMPE PGE 104

Zahnradpumpen können zu Doppel- oder Dreifach- Einheiten verbunden werden.

Sie sind auf der Suche nach Hydraulikpumpen? Wir beraten Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular. Wir helfen Ihnen, Ihre perfekte Hydraulikpumpe zu finden.