Hydraulikmotoren - Motoren für jede Hydraulikanwendung!

Achten Sie bei der Auswahl Ihres Hydraulikmotors auf den richtigen Motortyp. Hydraulikmotoren (auch Ölmotoren genannt) werden in folgende Kategorien eingeteilt:

Langsamläufer Hydraulikmotor
Schnellläufer Hydraulikmotor
– Hydraulikmotor mit Getriebe

Die am häufigsten verwendeten hydraulischen Antriebe sind Ölmotoren bzw. Gerotormotoren, Zahnradmotoren, Axialkolbenmotoren, Radialkolbenmotoren und Flügelzellenmotoren.

Hydraulikmotoren mehrerer Bauarten

Funktion und Aufbau eines Hydraulikmotors

Ein Hydromotor wandelt hydraulische Energie in mechanische Energie um, indem er eine Durchflussmenge in eine Drehzahl und einen Druck in ein Drehmoment umwandelt

Die Hauptkomponenten eines Hydraulikmotors sind das Motorgehäuse, die Rotorwelle, Dichtungen und andere konstruktionsabhängige Teile.

Konstantmotoren erzeugen unabhängig von der durch sie fließenden Flüssigkeitsmenge eine kontinuierliche Kraft und Geschwindigkeit. Verstellmotoren stellen das Verdrängungsvolumen pro Zyklus ein.

Ein Hydromotor sollte so ausgelegt sein, dass er Strömungsverluste vermeidet und einen maximalen Wirkungsgrad erreicht, um die Kosten des Hydrauliksystems zu minimieren.

Ein Problem mit dem Hydraulikmotor führt in der Regel zu einem Leistungsverlust oder einer Erhöhung der Betriebstemperatur.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Umsetzung Ihres Hydraulikprojekts – egal ob Kleinunternehmer oder Großkonzern!

Hydraulikanlage mit Planetengetriebe und Radialkolbenmotor und Gerotormotor

Worauf Sie beim Kauf eines Hydraulikmotors achten sollten

Das Wichtigste ist, sicherzustellen, dass Sie den besten Preis für die Leistung erhalten. Bei uns erfahren Sie, welche Qualität der Hydraulikmotor zu bieten hat und ob der Preis im Vergleich zu anderen Anbietern fair ist.

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Wahl zwischen zwei Hydraulikmotoren ist das erforderliche Schluckvolumen – also die Menge an Hydrauliköl, die der Motor pro Umdrehung verbraucht.

Auch das Drehmoment und die Drehrichtung der Antriebswelle spielen eine wichtige Rolle. Sie sollten auch überlegen, wie lange die Laufzeit Ihrer Hydraulikanlage sein soll.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Entscheidung bzw. der Auswahl des richtigen Hydromotors für Ihre Hydraulikanwendung.

Sie sind auf der Suche nach Hydraulikmotoren? Wir beraten Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular. Wir helfen Ihnen, Ihren perfekten Hydraulikmotor zu finden.